Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Probleme und Lösungen rund ums BIOS
Fallobst
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 23.11.16 21:30

Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon Fallobst » Do, 24.11.16 11:26

Tach auch,
hab da ein Problem mit dem Asus X75VC Laptop, hatte im BIOS das User Passwort gesetzt und mit F10 gespeichert....dann Neustart.
Nur ist der lappy tot.
Versucht hab ich folgendes:BIOS Batterie raus, cmos clear,hat alles nix gebracht.
Hab herausgefunden das es den Crisis Mode für das BIOS gibt ( Strg + Home)
Leider fehlt mir der Korrekte Dateiname für das bios.
BIOS Version ist .202
USB Stock mit HP Tool Formatiert und verschiedene Stocks Probiert, der lappy greift auf den Stock zu aber es passiert leider nix, das BIOS scheint nur die korrekt benannte BIOS Datei zu nehmen.
Hab folgende Dateinamen schon versucht:
x75vc, bios, dump,
.bin
.rom
.wph
.202
.201
hoffe es kann mir hier jemand helfen!



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon biosflash » Do, 24.11.16 11:57

Hallo,

evtl. x75vc.ami oder x75vc.awd ?
Oder amiboot.rom

Fallobst
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 23.11.16 21:30

Re: Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon Fallobst » Do, 24.11.16 17:31

Leider kein Erfolg.

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon biosflash » Do, 24.11.16 22:47

Müsste es nicht X75VCAS.202 oder X75VCPAS.202 heissen, so wie die Files auf der Asus-Homepage?

Fallobst
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 23.11.16 21:30

Re: Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon Fallobst » Sa, 26.11.16 15:47

Die BIOS Files von der Asus Webseite bin ich alle schon durch, hab es mit Version 201 und 202 versucht.Drauf ist/War 202
Wenn ich den Rechner normal starte passiert nix, mit Strg + Home wird auf dem USB Stock zugegriffen (Der Stick blinkt) und dann passiert halt nix weiter.Hab mit beiden Bios versionen, viele Endungen und Dateinamen getestet inklusive groß /Kleinschreibung

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Asus X75VC Recovery BIOS Dateiname

Beitragvon biosflash » Sa, 26.11.16 16:59

Frag doch mal den deutschen ASUS-Support:
http://www.asus.com/de/support/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste