Sata und IDE

allgemeine BIOS-Fragen & Antworten, Beepcodes, Fehlermeldungen, Updateanleitungen, etc.
Benutzeravatar
Bootloader
Power-Member
Power-Member
Beiträge: 377
Registriert: Fr, 19.10.07 13:30
Wohnort: Münsterland NRW

Sata und IDE

Beitragvon Bootloader » Fr, 19.09.08 11:41

Jo Hallo,

hab da nochmal eine Frage zu denSata Anschlüssen. Ist es überhaupt

sinnvoll alle Laufwerke und die HDD über Sata zu verbinden?

Sind die Sata Anschlüsse nicht besser nur für HDD geeignet?

Ist ein Rom Laufwerk und DVD Brenner nicht besser mit einer IDE Schnittstelle bedient?

wie sind eure Erfahrungen damit?



Das ist alles Neuland für mich


B-)



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2682
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitragvon biosflash » Fr, 19.09.08 12:43

Das ist absolut unwichtig aus meiner Sicht. Wenn du genug SATA-Anschlüsse für deine Laufwerke hast, dann eben alle auf SATA.

Benutzeravatar
Bootloader
Power-Member
Power-Member
Beiträge: 377
Registriert: Fr, 19.10.07 13:30
Wohnort: Münsterland NRW

Beitragvon Bootloader » Fr, 19.09.08 23:44

jo ok, es gibt wohl wichtigere Dinge.... :|


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast