Memory Test deaktivieren?

allgemeine BIOS-Fragen & Antworten, Beepcodes, Fehlermeldungen, Updateanleitungen, etc.
Luis345
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 15.04.11 14:26

Memory Test deaktivieren?

Beitragvon Luis345 » Sa, 05.01.13 13:42

Hallo

Ich habe ein Gigabyte Mainboard, GA-X58A-UD3R (rev. 2.0). kann ich im BIOS (Award) den Memory Test deaktivieren. Mit der Einstellung"Quick Boot" (aktiviert) läuft der Memory Test jedoch trotzdem jedesmal durch!
Gibt es eine Einstellung um den Memory Test komplett zu deaktivieren, oder kann man ihn durch Drücken der ESC-Taste überspringen?



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Memory Test deaktivieren?

Beitragvon biosflash » Sa, 05.01.13 15:08

Bei aktiviertem Quick Boot sollte kein Memorytest durchlaufen. Es könnte somit ein Bug im BIOS sein.
Versuch mal folgendes:
- PC vom Stromnetz trennen, d.h. Stromstecker rausziehen.
- Am PC-Gehäuse die Powertaste mehrmals drücken.
- Dann wieder Stromstecker rein und erneut booten.

Wenn das nichts bringt, dann kann man oft mittels ESC den Memorytest unterbinden.
Sollte eigentlich auch eine Meldung erscheinen wie "Press ESC to skip memory test" o.ä.

Luis345
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 15.04.11 14:26

Re: Memory Test deaktivieren?

Beitragvon Luis345 » So, 06.01.13 17:26

JUMPERz hat geschrieben:Bei aktiviertem Quick Boot sollte kein Memorytest durchlaufen. Es könnte somit ein Bug im BIOS sein.
Versuch mal folgendes:
- PC vom Stromnetz trennen, d.h. Stromstecker rausziehen.
- Am PC-Gehäuse die Powertaste mehrmals drücken.
- Dann wieder Stromstecker rein und erneut booten.

Wenn das nichts bringt, dann kann man oft mittels ESC den Memorytest unterbinden.
Sollte eigentlich auch eine Meldung erscheinen wie "Press ESC to skip memory test" o.ä.
Danke erstmals für das Bemühen.
Die Powertaste mehrmals zu drücken brachte leider nichts und mittels ESC lässt sich der Memory Test auch nicht überspringen.
Aber trotzdem danke.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast