Wo finde ich die Version-/PCB-/Revisionsnummer des MoBos?

allgemeine BIOS-Fragen & Antworten, Beepcodes, Fehlermeldungen, Updateanleitungen, etc.
Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Wo finde ich die Version-/PCB-/Revisionsnummer des MoBos?

Beitragvon biosflash » Fr, 06.02.04 10:54

Bei der Suche nach der richtigen BIOS-Updatedatei ist es äusserst wichtig vorher die Version des Mainboards in Erfahrung zu bringen.

Viele Mainboardhersteller überarbeiten heutzutage ihre erfolgreichen Mainboards, in dem sie Verbesserungen (bessere Chipsätze, Kondensatoren, etc.) nachträglich einbauen. Die Problematik dabei ist, dass diese überarbeiteten Mainboards genauso heissen, wie das Vorgängermodell. Der einzige Unterschied ist eine kleine, oft unbemerkte Versionsnummer, die dann irgendwo auf dem Mainboard aufgedruckt wird.
  • Beispiel: das K7S5A von Elitegroup, gibt es in folgenden unterschiedlichen Versionen:
    K7S5A [V1.1]
    K7S5A [V3.1]
    K7S5A [V3.1B]
    K7S5A Pro [V5.0]
    K7S5A+ [V1.0]
    K7S5A2 [V1.0A]

    oder das A7N8X von ASUS:
    A7N8X [PCB revision 1.03, 1.04, 1.06, 2.0]
    A7N8X Deluxe [PCB revision 1.03, 1.04, 1.06, 2.0]
    A7N8X-E Deluxe
    A7N8X-X
    A7N8X-VM
    A7N8X-VM/400

    Wer hier allzu schnell ein BIOS-Update herunterlädt, ohne auf die Versionsnummer zu achten, der wird sein Mainboard zerflashen.

Wo finde ich die Versionsnummer auf dem Mainboard?

Im Bild ein Chaintech-Mainboard, Typ: MS-6153 mit der Versionsnummer 2.2
Bild

Im Bild ein ASUS-Mainboard, Typ: P55TP4XE mit der Revisionsnummer 2.4
Bild

Wie auf den Bildern zu ersehen ist, kann die Bezeichnung abweichen. Anstatt Version kann dort auch:
V. x.x
Ver. x.x
Version x.x
Rev. x.x
PCB x.x
oder ähnliches stehen.

Die genaue Position (hier zwischen den ISA/PCI-Steckplätzen) der Mainboardbezeichnung kann ebenfalls abweichen!
Auf anderen Boards kann sie z.B.:
- irgendwo am Rand des Boards stehen
- auf einem Aufkleber seitlich (ziemlich gut versteckt) an einem ISA/PCI-Steckplatz
- auf einem Aufkleber auf der Rückseite
- auf einem Aufkleber auf dem BIOS-Baustein
- auf einem Aufkleber an den Rückwandanschlüssen (Maus, Tastatur, USB, LAN)
- oder auf dem 1. Bootbildschirm beim Einschalten des PCs (zum genauen Betrachten und Anhalten der Anzeige, kann man die PAUSE-Taste drücken!). Hier könnte dann z.B.: ASUS A7N8X Deluxe 2.0 stehen.



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast