distribution service 3.0

Probleme und Lösungen, Tuning Tipps&Tricks unter Windows
Antworten
Benutzeravatar
Bootloader
Power-Member
Power-Member
Beiträge: 377
Registriert: Fr, 19.10.07 13:30
Wohnort: Münsterland NRW

distribution service 3.0

Beitrag von Bootloader » Mi, 01.02.12 20:34

jo moin,
hab mir beim automatischen microsoft update das distribution service 3.0 eingefangen. was ist das für ein update? mein rechner fuhr nicht mehr gescheit hoch und die internetverbindung war auch gestört.

hab eine systemwiederherstellung zu einem früheren zeitpunkt gemacht, ich habe jetzt automatische updates deaktiviert, denn ich trau der sache nicht so ganz.....

oder hat das andere gründe? hab nämlich vorher spybot runtergeladen und angeblich macht das prog einen tollen trojanercheck, glaub eher das haut mir einiges in meinem system kaputt.

man ist vor diesen miesen widerwärtigen hackerangriffen auch gar nicht mehr sicher, ich bau mir wohl besser eine alarmanlage in meinem rechner ein :happy: oder keine downloads mehr.........



Benutzeravatar
Bootloader
Power-Member
Power-Member
Beiträge: 377
Registriert: Fr, 19.10.07 13:30
Wohnort: Münsterland NRW

Re: distribution service 3.0

Beitrag von Bootloader » Mi, 01.02.12 21:04

noch ein nachtrag, habe beim virenscan ein verstecktes objekt gefunden ,kann es aber nicht finden.... mein prozzi fährt auf 100 % und dann wieder weniger :sad: hat sich da ein trojaner eingenistet? muss ich wieder alles plattmachen hdd? nicht schon wieder...........

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2690
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: distribution service 3.0

Beitrag von biosflash » Mi, 01.02.12 22:40

Das Update KB908531 für XP soll angeblich daran Schuld sein. Google einfach mal danach!
D.h. im abgesichterten Modus starten und das Update entfernen.

spybot kenne ich nicht. Mir reicht eine vernünftige AV-Software wie z.z. Kaspersky Internet Security 12

Antworten