das erste mal flashen, hilfe...

Download und Hilfe zum Erstellen von bootfähigen Medien (z.B. für BIOS-Update)
nonplusultra80
Member
Member
Beiträge: 1
Registriert: So, 20.06.10 16:41

das erste mal flashen, hilfe...

Beitragvon nonplusultra80 » So, 20.06.10 17:42

so ich denke hier bin ich im richtigem forum. ich will mein bios flashen, is nen oem brett, schon mal schlecht ich weiß aber es gibt gott sei dank nen update von dem ich mir verspreche das dann meine neue cpu erkannt wird. das Bord is ein Asus M2NS NVM/S aus nem Packard Bell Rechner. die neue cpu is nen amd x2 6400+. sooo nu mach ich das aber zum ersten mal und so bin ich dann auf dies hier: http://forum.biosflash.com/viewtopic.php?t=582 gestoßen. Alles schon erklärt nur frage ich mich was ein ein Flashprogramm ist und wo ich sowas her bekomme. Hier der Textauszug:

Anleitung zum Erstellen der Boot-CD
- Installieren Sie die Trial-Version von UltraISO.
- Öffnen Sie danach das Image drdosmin.img mit UltraISO.
- Im kleinen Teilfenster (im Bild links, unten) wählen Sie jetzt das Verzeichnis aus, in dem Ihr Flashprogramm und die Biosdatei liegen...

kann mir das mal einer erklären bitte. will ja nix falsch machen.



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2681
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitragvon biosflash » So, 20.06.10 22:45

Das Flashprogramm, ist die Software, die das Bios-Update auf den Chip programmiert. Dies sollte Packard Bell ebenfalls auf der Downloadseite anbieten. Es kann aber auch sein, dass im Bios-Setup selbst eine Flashroutine vorhanden ist (z.b. EZFLASH, am besten mal im Mainboardhandbuch nachschauen)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast