Monitor bleibt schwarz

Hilfe bei Problemen
Svenbolle
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 27.11.09 22:02

Monitor bleibt schwarz

Beitragvon Svenbolle » Di, 01.12.09 21:25

Hallo,

Habe mir ein Asus P5WDG2 WS gekauft. Habe alle Komponenten von einem anderen Board verbaut, wo sie funktioniert haben. Wenn ich den Rechner starte laufen alle Lüfter an und die LED leuchtet auch. Das Board gibt keine Töne von sich und macht auch kein Bild. Habe mir von euch ein neu Programmierten Bioschip bestellt und eingebaut aber immernoch kein Bild.
Wer kann mir Helfen?



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitragvon biosflash » Di, 01.12.09 22:12

Hallo Sven,

war das P5WDG2 beim Kauf und 1. Probelauf schon nicht funktionsfähig?
Neu/gebraucht gekauft?
CMOS-Reset durchgeführt (siehe unsere BIOS-FAQs)?

Svenbolle
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 27.11.09 22:02

Beitragvon Svenbolle » Mi, 02.12.09 13:16

Das Board ist Gebraucht. Ist der erste Test ob es läuft. Das Bios habe ich auch gelöscht.

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitragvon biosflash » Mi, 02.12.09 14:32

Dann würde ich davon ausgehen, dass das Mainboard defekt ist. Du könntest höchstens noch einmal folgendes probieren:
Graka und RAM ausbauen, einmal kurz booten, wieder alles notwendige einbauen (keine Laufwerke, keine anderen Karten, nur die Graka!) und erneut booten. Evtl auch mal alle Strom-Stecker auf richtigen Sitz kontrollieren.

Svenbolle
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Fr, 27.11.09 22:02

Beitragvon Svenbolle » Do, 03.12.09 21:31

Habe ich alles probiert, habe mir extra ne PCI Graka besorgt und auch nichts. Werde mir wohl doch lieber ein neues Board kaufen. Was meinst du zum Asus P5Q WS ?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2686
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitragvon biosflash » Do, 03.12.09 22:30

Das P5Q WS kenne ich nicht, ich habe seit längerer Zeit nur ASUS M2N32 SLI Deluxe im mehrfachen Einsatz, und würde mir auch in Zukunft immer wieder ASUS-Boards anschaffen. Sind zwar teurer, aber dafür zuverlässiger als Boards von anderen Herstellern - meiner persönlichen Erfahrung nach.

Benutzeravatar
Bootloader
Power-Member
Power-Member
Beiträge: 377
Registriert: Fr, 19.10.07 13:30
Wohnort: Münsterland NRW

Beitragvon Bootloader » Di, 29.12.09 18:05

jo JUMPERz der meinung kann ich mich nur anschließen,
das Asus M3 A 78 Pro
ist aber auch nicht schlecht, hatte noch keine Probs damit.. aber ich würde mir kein Bord mehr kaufen mit onbordgrafik..... schon gar kein gebrauchtes :happy:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast