Frage (EPA-Logo und Awdflash-Parameter)

Probleme und Lösungen rund ums BIOS
Antworten
Warrior
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 05.10.03 18:27

Frage (EPA-Logo und Awdflash-Parameter)

Beitrag von Warrior » So, 05.10.03 18:39

Also, ich hätte da mal nen paar Fragen:

1.Bei euch heißt die Flash Datei immer Awdflash oder so ähnlich, aber bei(fujitsu) heißt sie awd776! Macht das beim logo ändern nen Unterschied???

2. Wenn ich meine Bios Datei(vap0929.bin) mit cbrom und /d angucke steht da unter Epa Pattern ne .bmp Datei, wenn ich die extrahiere ist es das energy logo! Jetzt die Frage: Soll ich dann dort eine .epa Datei oder eine .bmp Datei einfügen?

3. Ich würd dann das flash programm mit ner diskette mit den drei Dateien(io.sys, usw.) so starten: A:\>awd776.exe vap0929.bin /cc /cd /cp /py /sy /cks /R´starten! Ich will aber den Bootsektor überspringen. (nummer sicher!) Soll ich dann einfach nochn /sb ranhängen??? Denn ich will im Notfall das mit autotex.bat machen!

Schon mal im Vorraus danke, Warrior



Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2693
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitrag von biosflash » So, 05.10.03 21:47

Hi Warrior,

zu 1.: awdflash = awdxxx

zu 2.: es muss das gleiche Format haben, wie die extrahierte Datei

zu 3.: ja richtig. Der Parameter "/sb" hinten dran und der Bootblock wird "geskipped" ;)


cu JUMPERz

Warrior
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 05.10.03 18:27

bmp

Beitrag von Warrior » Mo, 06.10.03 8:21

Wenn ich dieses extrahierte bmp(awardbmp.bmp)(5772 Bytes) öffne erscheint da die Meldung von Paint, dass das Format nicht unterstützt wird. Wenn ich sie mit Bmptoepa öffne, kann ich nen bmp Datei draus machen und auch angucken! Allerdings sind die Farben micht so ganz orginalgetreu(na macht ja auch nichts!) Z.b. ist der Energy Stern grün und die Schrift drunter rot. Ich kann diese natürlich mit bmptoepa ändern, aber ich denke das das so komisch sein muss und erst beim Systemstart normal wird!???

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2693
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitrag von biosflash » Mo, 06.10.03 9:43

Hi,

ja, deine extrahierte awardbmp.bmp (5772 Bytes) ist keine Bitmap- sondern eine EPA-Datei.
Demzufolge musst du auch eine EPA-Datei per CBROM einbinden.

Für die Farbverfremdung kann ich leider nichts. Das liegt an den verschiedenen Farbpaletten.
Die BMPtoEPA-Farbpalette stammt aus den originalen Paletteneinträgen von Awards bmp2epa.

cu JUMPERz

Warrior
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: So, 05.10.03 18:27

Danke

Beitrag von Warrior » Mo, 06.10.03 10:51

Danke für den coolen service binde jetzt ne epa Datei ein. Nochmal vielen Dank auch für den Chip! Ihr seid die besten! Werde euch weiterempfehlen

Antworten