Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Probleme und Lösungen rund ums BIOS
Antworten
Flasher
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 10.03.11 17:13

Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Beitrag von Flasher »

1. Kennt jemand ein gemoddetes-Bios für das Gigabyte BX2000+-Mainboard, mit dem man USB-Sticks/-HDDs booten kann?

2. Könnte man (theoretisch) ein Phoenix-Bios im 440BX-Chipsatz-Board betreiben - wo vorher ein Award-Bios drinnen war?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2728
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Beitrag von biosflash »

1. ich leider nicht.
2. theoretisch geht natürlich alles. Es ist ja nur Software die dahinter steckt. Nur wozu? Das damalige Phoenix-Bios war grottenschlecht und abgespeckt, ohne die vielen Einstellungsmöglichkeiten, die ein Award-Bios damals schon besass.

Flasher
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 10.03.11 17:13

Re: Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Beitrag von Flasher »

1. :sick:
2. Da magst Du recht haben, aber mich Interessiert halt NUR die USB-boot-Einstellung!

.. hat jemand nen Tipp, wie ich die USB-Option an das Bios dranhänge - geht das mit AwardModFull ?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2728
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Beitrag von biosflash »

Da wirst du wohl kein Glück haben. Soviel ich weiss unterstützt der uralte 440BX-Chipsatz überhaupt nicht das Booten von USB.

Flasher
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 10.03.11 17:13

Re: Gibt es ein Award 4.51PG-Bios das USB-Booten beherrscht?

Beitrag von Flasher »

Dachte, weil das Board immerhin USB-Stecker onboard hat, wäre das kein weiter weg; Aber z.B. ein USB zu IDE/SATA-Adapter braucht ja auch nen Extra-chip.

Danke für Deine Hilfe.

Schönes WE!

Antworten