MX25L12873F auslesen geht nicht

Probleme und Lösungen rund ums BIOS
Antworten
Fozzy
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 08.04.20 19:40

MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von Fozzy » Mi, 08.04.20 19:51

Ich habe ein Panasonic CF54J hier zu liegen mit einem Bios Chip MX25L12873F. Das auslesen mit einem CH341A Programmer will einfach nicht gelingen. Power LED leuchtet am Programmer und auch die Run LED ist an. Wenn ich das Programm CH314A Programmer starte wird nur die run LED dunkler und das war es auch. Chiptyp und Hersteller sind korrekt eingestellt. Ein Test mit dem Bios Chip einer alten Grafikkarte hat sehr gut funktioniert.
Kann mir jemand sagen wo das Problem liegt und wie ich das lösen kann?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2714
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von biosflash » Do, 09.04.20 7:02

Wird der Chip überhaupt von dem Chinaprogrammer unterstützt?
Wenn ja, dann würde ich eine andere Version des Flashprogramms empfehlen.

Fozzy
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 08.04.20 19:40

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von Fozzy » Mo, 13.04.20 11:02

Ja der Chip wird unterstützt soweit ich weiß und ich habe auch schon mehrere Versoinen vom Flashprogramm getestet.

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2714
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von biosflash » Mo, 13.04.20 19:48

Ich habe auch schon öfters gelesen, dass diese Billig-Programmer anscheinend defekt ausgeliefert wurden, oder sogar einen Kurzschluss beim Anschliessen produzierten und das Mainboard beschädigten. Von schlecht programmierten Treibern mal ganz abgesehen - aber für 12€ kann man auch nicht wirklich was erwarten. Tut mir leid, ich kann da nicht wirklich weiterhelfen - höchstens Google.

Fozzy
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 08.04.20 19:40

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von Fozzy » Do, 16.04.20 18:25

Welchen würdest Du empfehlen?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2714
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von biosflash » Sa, 18.04.20 7:35

Ich kenne diese Billig-Programmer nur von meinen Kunden, die damit Probleme hatten, und dann doch einen Chip bei mir kauften. Ich kann deshalb keine Empfehlung anbieten. Evtl. den Minipro TL866II Plus (weiss nur nicht, welche Chiptypen der aktuell unterstützt - kann man aber nachlesen), der kostet glaube ich um die 60-80€. Mir bekannte, vernünftige Programmer (Batronix, Galep, Elnec) kosten dagegen mehrere Hundert Euros.

Fozzy
Member
Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 08.04.20 19:40

Re: MX25L12873F auslesen geht nicht

Beitrag von Fozzy » Sa, 18.04.20 11:45

Der Chip wird unterstützt, Dann werde ich mir den Programmer zulegen. Vielen Dank für den Tip.

Antworten