Dateisystem beschleunigen

Probleme und Lösungen, Tuning Tipps&Tricks unter Windows
Antworten
Benutzeravatar
2cows
Top-Member
Top-Member
Beiträge: 227
Registriert: Di, 09.09.03 8:32

Dateisystem beschleunigen

Beitrag von 2cows » Mo, 29.09.03 14:54

Windows 2000 + XP komprimiert standardmäßig einen großen Teil der Systemdateien.
Greift Windows nun auf diese Dateien zu, müssen diese erst wieder dekomprimiert werden, was natürlich Zeit kostet.

Öffnen Sie das Laufwerk auf dem W2K/XP installiert ist und markieren alle Dateien.

Im Kontextmenü unter Eigenschaften / Erweitert deaktivieren Sie dann die beiden Optionen:
- Inhalt komprimieren, um Speicherplatz zu sparen
- Inhalt verschlüsseln, um Daten zu schützen.



Antworten