Wärmeleitpaste entfernen

Hilfe bei Problemen
Antworten
michel
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: Di, 17.02.04 15:57
Wohnort: Frankfurt M.

Wärmeleitpaste entfernen

Beitrag von michel » Mi, 02.03.05 21:59

Wie entferne ich sauber und sicher Reste von Wärmeleitpaste vom Die und "drumherum" der CPU ?
Soll ich Isopropylalkohol nehmen, Nitroverdünnung, ich will meinen Barton ganz sauber kriegen ?
Wäre für Expertentips sehr dankbar. :wacko:

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2703
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Beitrag von biosflash » Do, 03.03.05 6:55

Ich benutze dazu immer den (Geheimtipp!) schwer erhältlichen Industriereiniger TUNCLEAN 895 von TUNAP. Man kann aber auch Ethanol, Reinigungsbenzin, Aceton, oder als letze Option Nagellackentferner nehmen. Etwas Vorsicht nur bei der Menge! Hier ist weniger mehr. Dazu ein fusselfreien Tuch und/oder Ohrstäbchen.

Antworten