Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Probleme und Lösungen rund ums BIOS
Antworten
ProNet36
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 11.08.22 5:59

Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Beitrag von ProNet36 »

Guten Morgen,

Ich hoffe mir kann jemand bei meinem Problem weiter helfen.
Wir haben einen Stationsrechner, oder besser 3 Stationsrechner von Maschinen, die absolut, bis auf den Prozessor, identisch sind.
Die Rechner sind Siemens Fujitsu N320 mit dem Mainboard D1961-A11 und 1GB Ram.
Auf dem System läuft XP und die Stationssoftware.
Nun zu meinen Problem.

Ich kann bei einem Rechner, ums verrecken nicht, das aktuellste Bios 50011001 aufspielen.
Die Vorgängerversion 500109 hat er akzeptiert.
Es ist ausgerechnet der Rechner in dem der 3GHz Prozessor steckt.

Mein Problem ist, das die Stationssoftware aber die Version 50011001 benötigt.

Hat da eventuell einer einen Tipp für mich?
Kann der Prozessor das Update unterbinden?

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2738
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Beitrag von biosflash »

Hallo,

schwer zu sagen. Eigentlich sollte das BIOS-Updateprogramm einem schon sagen, weshalb kein Update möglich ist. Gibt's denn keine Fehlermeldung beim Flashversuch?

ProNet36
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 11.08.22 5:59

Re: Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Beitrag von ProNet36 »

Hi,

zum Flashversuch kommt ja gar nicht erst.

Versuche ich es unter Windows, sagt er mit "Invalid File"
Es ist aber definitiv das Richtige, weil genau das, bei den anderen 2 Rechnern funktioniert.

Nehme ich die Bootdiskette und versuche das Bios zu flashen, sagt er:
D1961_00.OMF: No such file on directory.

Er verlangt also explizit dieses File. Auf der Diskette von Fujitsu ist aber D1961_01.OMF.
Benenne ich das File um sagt er "Invalid File"
Nutze ich diese Diskette auf den anderen Rechner macht er das Bios Update ganz normal.

Gibt es da nicht irgendeinen Befehl wo man das Flashen erzwingt, egal was dabei rum kommt.
Notfalls löte ich den Flash aus und programmiere den Extern, die Technik habe ich da.

Benutzeravatar
biosflash
Administrator
Beiträge: 2738
Registriert: Mo, 17.03.03 15:44
Wohnort: Ratzeburg, S-H
Kontaktdaten:

Re: Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Beitrag von biosflash »

Man kann manche Flashprogramme u.U. mit Parameter "/?" aufrufen, um alle möglichen Flashparameter angezeigt zu bekommen.
z.b. haben einige den Parameter "/i" für "Ignore version control".

btw. woher stammt denn überhaupt die Version 50011001 ?
Unter "Downloads for D1961-A1X" finde ich nur die letzte aktuelle Version 5.00.1.09 (11/07/2005).
Eine neuere gibt es dort nicht. (????)

Ausserdem sollte man den Flashvorgang mit der Datei autoexec.bat starten und nicht selbst das Flashprogramm. So gibt es FS auch vor und hat alle benötigten Dateien im zip-File dabei:
https://support.ts.fujitsu.com/IndexDow ... B7737062D5

ProNet36
Member
Member
Beiträge: 3
Registriert: Do, 11.08.22 5:59

Re: Bios Update Scenic N320 D1961-A11

Beitrag von ProNet36 »

Hi,

Das habe ich schon versucht leider gibt es die ignore Funktion nicht.
Wenn ich nach D1961-A11 suche dann bekomme ich die Version:

Titel
FLASH BIOS UPDATE DISKVersion (Build/Datum)
5.00.1.10.01 (05.09.2005)Größe
1,3 MB

Wenn ich die Autoexec.bat öffne steht auch nur: bioflash.exe /Auto

Also auch nur Automatisch Erkennung...

Antworten